Es war einfach der WAHNSINN!

Die Borderlords durften unmittelbar nach dem Konzert von Christina Stürmer dem Publikum in Leoben beim diesjährigen IRON ROAD FOR CHILDREN 2019 noch einmal einheizen und es ist gelungen. Das Konzert war ein voller Erfolg und die Exekutive drückte sogar noch ein Auge zu und lies die Borderlords fast eine halbe Stunde länger spielen. Somit endete das Konzert ca. 20 min nach Mitternacht. Den Schlussmoment dieses Konzerts – mit diesem grandiosen Publikum – haben wir hier noch mit einem Foto von der Bühne aus festgehalten.

Danke an einen Fan, er hat Ausschnitte des Konzerts mit seinem Handy festgehalten und auf seinem YouTube Kanal online gestellt. Hier haben wir den Link für euch.

Wer in Leoben nicht dabei sein konnte der hat bereits am 17.08.2019 in Vorau beim Motorrad Treffen die nächste Gelegenheit. Nähere Infos zu den nächsten Konzerten findet ihr hier -> Live!

Keep on Rockin‘ \m/
The Borderlords

Iron Road For Children 2019

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.